Update

To All Whom It May Concern: Changelog

ÜBERSICHT ÜBER DIE LETZTEN ÄNDERUNGEN AUF DYSTOPISCHELITERATUR.ORG

Update 30.10.2012: Der Einzel-Feed für die Neuerscheinungen, die in diesem Monat erstmalig aus der Datenbank generiert wurden, funktioniert jetzt.

Update 31.08.2012: Behebung eines Darstellungsfehlers in den automatisch generierten Listen – entsprechende Gesamt-Funktion in die functions.php ausgelagert

Update 30.08.2012: Neue Schriftarten

Update 28.08.2012: Umgestaltung der Kategorien-Tags: Im Loop werden die Kategorien nun ausgelesen und das jeweilige Icon wird angezeigt. Gleiches gilt für die Liste der Jugendromane. Anpassung des Post-Formats im Loop: Schriftart geändert, Abstände angepasst und den Read-More-Link gestylt.

Update 27.08.2012: Auf der Seite Jugendbücher wird nun das empfohlene Alter aus der Datenbank ausgelesen und jeweils angezeigt

Update 18.08.2012: Die Einzellisten der Dystopischen Romane durch aus der Datenbank generierte Liste ersetzt.

Update 17.08.2012: Erste Liste der dystopischen Romane online gestellt, die nicht auf Tabellen basiert, sondern vollständig aus der Datenbank ausgelesen wird.

Update 15.08.2012: Einführung der custom fields ‘Alter’ und ‘Inhalt in einem Satz’ für die Jugendbücher. Umstellung der Liste ‘Jugendbücher. Sie wird nun automatisch erstellt und Symbole für Katastrophenarten werden automatisch eingebunden. Einführung der Unterkategorien ‘Jungen’ und ‘Mädchen’. Umstellung der Listen.

Update 14.08.2012: Anpassung des Designs der Autorenbeschreibung in den Archivseiten. 301-Redirects der Kategorien auf die entsprechenden Übersichtsseiten gesetzt

Update 13.08.2012: Autorenbeschreibung wird automatisch generiert. Anpassung der Autorenbeschreibung ans Design

Update 12.08.2012: Erneuter Darstellungsfehler in den Kommentaren behoben. Rezensentenliste wird jetzt automatisch generiert und die entsprechenden Posts zugeordnet. Darstellungsfehler im Autorenarchiv behoben

Update 11.08.2012: Einführung des custom fields ‘Autor’/Alle Rezensionen mit entsprechendem Wert versehen. Umstellung der Rezensionsliste, der Liste rezensierter Dystopien und Postapokalypsen sowie der Katastrophen: Listen werden alphabetisch nach Nachname des Autors sortiert; Titel wird entsprechend gekürzt. Anpassung des Designs der wegen der Kommentaranzahl besonders hervorgehobenen Posts. Erstellung des CSS-Codes für die neuen CPT-Seiten

Update 10.08.2012: Auf der Startseite werden besonders häufig kommentierte Posts jetzt hervorgehoben. Umstellung der Rezensionsliste, der Liste rezensierter Dystopien und Postapokalypsen sowie der Katastrophen: Listen werden jetzt generell automatisch erstellt anhand der entsprechenden Kategorie. CPTR-Shortcuts werden automatisch durch PHP-Code erstellt. Ausblendung bisheriger Shortcuts durch “Text Replace”

Update 09.08.2011: Anpassung der Shareleiste und Einführung des custom post type ‘Katastrophen’

Update 08.08.2012: Einführung der custom post types ‘Dystopien’, ‘Postapokalypse’. Listen werden unsortiert, aber automatisch erstellt. Darstellungsfehler aufgrund der Schriftgröße bei der Darstellung der Artikelzahl in den Kommentaren behoben

Update 07.08.2012: Kommentare zeigen jetzt die Anzahl der Artikel des Autors an

Update 06.08.2012: Kommentare zeigen jetzt die Anzahl der Kommentare des Autors an

Update 05.08.2012: Umgestaltung des Kommentarbereiches: Kommentare werden als Threads dargestellt, Gravatare sind jetzt rund.

—————————

Update 01.01.2020: Das, was nach dem Hack der Seite und dem Verlust der Datenbank noch übrig ist, habe ich wieder online gestellt. Die noch vorhandenen Sicherheitskopien waren leider recht alt. Für eine ganze Reihe von Texten habe ich auf Waybackmachine zurückgegriffen. leider wurden nicht alle Seiten archiviert.

Update 03.07.2022: Mir ist es gelungen, noch einmal ungefähr 20 meiner alten Rezensionen zu retten. Online steht wieder eine Liste mit allen Rezensionen sowie die theoretischen Überlegungen zur Definition der Begriffe Dystopie und Utopie.

Update 04.07.2022: Auch die Liste dystopischer Romane ist jetzt wieder online. Ebenso die Merkmale zum Genre. Bekümmerung der Datenschutzerklärung.

Update 05.07.2022: Das Essay über Atomkriege steht mit einer Liste mit den Atomkriegromanen ebenso online wie die Übersichtsseite über die Katastrophenszenarien. Verbesserungen hinsichtlich der Sichtbarkeit der Seite bei Google.

Update 06.07.2022: Die biologischen, gesellschaftlichen und geologischen und hydrologischen Katastrophenseiten sind online. Auch kosmische, ökonomische und klimatische Katastrophen.

Update 07.07.2022: Paranormale Katastrophen eingestellt. Ebenso technische und vage. Damit sind die Katastrophenseiten vollständig.

Update 08.07.2022: Das Interview und die Unterseiten zur Sekundärliteratur wurden wieder hochgeladen und ÜberDL und Über Mich aktualisiert.

Update 09.07.2022: Kampf mit der Indexierung durch Google. Aktuell sind nur 42 Seiten auffindbar.

Update 10.07.2022: Bilder der Cover ergänzt, Zitationen aufgelistet, Dystopien der letzten Jahre in der Liste Dystopischer Romane ergänzt. Diese musste ich aufgrund ihres Umfangs doch teilen.

Update 11.07.2022: Ich werde den Blog doch ohne Bilder und Cover führen. Urheberrechtlich ist mir das in Deutschland einfach zu unsicher geregelt. Schade, dass es kein fair use wie in den USA gibt. Ein eigenes Foto, das eine gewisse Gestaltungshöhe erreicht, für jede der bisher verfassten Rezensionen zu schießen erscheint mir auch zu aufwändig.

Update 11.07.2022: Alle Rezensionen mit einer ersten Überschrift versehen. Verlinkung von Fahrenheit 451 in allen Erwähnungen. Scharmützel mit Google. Changelog restauriert.

Update 18.07.2022: Weiterhin Kampf mit Google – immerhin werden jetzt 82 Seiten gelistet. Verschlagwortung der alten Rezensionen begonnen. Teilweise Artikel mit „mehr“-Tag versehen.

Update 20.07.2022: Vorbereitung der Seiten zu den Motiven von Dystopien. Wenn wordpress mitspielen würde, könnte ich die Seiten auch einstellen… Google listet 91 Seiten.

Update 21.07.2022: Jetzt stehen sie online.

Vermisst werden weiterhin:

Tom Clancy: Im Sturm

Thomas H. Block: Airship

Sven Böttcher: Prophezeiung

Arthur Bremer: Die Welt in 100 Jahren

Balmer/Whylie: Wenn Welten zusammenstoßen

Greg Bear: Blutmusik

Ibn al Nafis: Theologicus autodidactus

Alfred Coppel: Nach der Stunde Null

Richard Cowper: Welkt ohne Sonne

Erich Dwinger: Es geschah im Jahre 1965

Thomas Elbel: Elysion

Herbert W. Franke:

Fred Hoyle: Die schwarze Wolke

Charlie Huston: die Plage

Eliot Patinson: Asche der Erde

Niven: Fußfall

Schoßböck: Letzte Menschen

whitley Stieber Kunetka: Schwarzer Horizont

Walter Tevis: Die letzten der Menschheit

Freder van Holk: Weltuntergang

Hans Wörner: Wir fanden Menschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s